TOPFIELD - Multimedia Home Gateway
Home Produkte Support Downloads Taps Forum News Presse Kontakt Händlersuche Jobs Topfield eStore

Zurück   TOPFIELD EUROPE Forum > Topfield Europe > Anfänger und Neuankömmlinge
Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Anfänger und Neuankömmlinge Neu hier? Hier gibt es Grundlageninfos.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 27.09.2014, 10:13:11   #1
V8daddy
Neuling
 
Registriert seit: 27.09.2014
Beiträge: 5
Standard Welcher Topf kann zurückspulen und dann Aufnehmen

Hallo an alle "Töpfer"
bin neu hier habe seit dem Jahr 2000 immer Sat-Receiver von Topfield.
Meine jetztiges Modell ist der 4000PVR plus.
Dieser ist aber nicht mehr so zuverläsig.
Ich habe mir dann das Modell SRP-2100 angeschaut und festgestellt das mir eine Funktion fehlt.
Und zwar im laufenden Progamm zurückspulen (Time- Shift) und dieses dann ganz einfach aufnehmen mit drücken von (rec).
Dies ist für mich am wichtigsten, weil man kann sich einfach was anschauen, stellt dann fest möchte ich gerne alles aufnehmen. Man spult einfach zurück und nimmt es auf.
Leider ist diese Funktion nirgends so genau aufgeführt (Produktbeschreibung,Bedienungsanleitung usw.)
Würde mir auch ein älteres Protukt gebraucht kaufen.
Wer weiß welcher Receiver das kann.
Im vorraus vielen vielen Dank.

V8daddy

Geändert von V8daddy (27.09.2014 um 14:56:14 Uhr).
V8daddy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.09.2014, 10:25:21   #2
Twilight
Zauberküchencheflehrling mit extra Butter
 
Benutzerbild von Twilight
 
Registriert seit: 09.12.2005
Ort: Wien Umgebung
Receiver: 1 x SRP 2100(TMS) TFIR und .1 x SRP 2410 M
Beiträge: 58.694
Standard AW: Welcher Topf kann zurückspulen und dann Aufnehmen

geht bei der SRPs auch, nur das er dann nicht mehr zur verfügung steht bis diese aufnahme beendet ist.

twilight
__________________
... Die Mutter aller TAPs
Missing Link: TFIR WakeOnLan für alle Töpfe
Twilight ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.09.2014, 11:50:36   #3
wohliks
Topfield-Freak
 
Benutzerbild von wohliks
 
Registriert seit: 09.12.2005
Ort: Nordhessen
Receiver: SRP-2100TMS; SRP-2401CI+(no HD+)
Firmware: 2100 - Apr 14; 2401 - Jan 15
Beiträge: 3.317
Standard AW: Welcher Topf kann zurückspulen und dann Aufnehmen

Zitat:
Zitat von Twilight Beitrag anzeigen
geht bei der SRPs auch, nur das er dann nicht mehr zur verfügung steht bis diese aufnahme beendet ist.
Alternativ hat man das TAP TimeShiftSaver installiert - dann schaut man die Sendung einfach zu Ende und verschiebt anschließend die Aufnahme aus dem gesicherten Timeshift-Puffer in den Aufnahme-Ordner...

Vorteil dieser Methode: Innerhalb der Haltezeit des Puffers (z.B. 48 Stunden) kann man auch nachträglich eine gepufferte Sendung in eine Aufnahme umwandeln.
__________________
Gruß Bernhard

SRP2100TMS, SRP2401CI+ (kein HD+-Modul/Karte)
AutoStart-TAPs: FastSkip, NiceDisplay, SmartEPG, SmartFiler, TimeShiftSaver, TMSRemote

60 cm Astra (FTA only), MTI AP84-XT2B Quatro LNB, Schwaiger SEW 4358 5/8-Multiswitch
FB: Logitech Harmony 650 & 600
wohliks ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.09.2014, 14:26:41   #4
V8daddy
Neuling
 
Registriert seit: 27.09.2014
Beiträge: 5
Standard AW: Welcher Topf kann zurückspulen und dann Aufnehmen

Zitat:
Zitat von Twilight Beitrag anzeigen
geht bei der SRPs auch, nur das er dann nicht mehr zur verfügung steht bis diese aufnahme beendet ist.

twilight
Hallo Twilight,
danke für die Antwort.
Das heißt allso umschalten ist so lange nicht möglich?
Gruß
V8daddy

Geändert von V8daddy (27.09.2014 um 14:32:24 Uhr).
V8daddy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.09.2014, 14:31:52   #5
V8daddy
Neuling
 
Registriert seit: 27.09.2014
Beiträge: 5
Standard AW: Welcher Topf kann zurückspulen und dann Aufnehmen

Zitat:
Zitat von wohliks Beitrag anzeigen
Alternativ hat man das TAP TimeShiftSaver installiert - dann schaut man die Sendung einfach zu Ende und verschiebt anschließend die Aufnahme aus dem gesicherten Timeshift-Puffer in den Aufnahme-Ordner...

Vorteil dieser Methode: Innerhalb der Haltezeit des Puffers (z.B. 48 Stunden) kann man auch nachträglich eine gepufferte Sendung in eine Aufnahme umwandeln.
Hallo Bernhard,
danke für die Antwort.
Bei dieser Methode ist ein umschalten wohl nicht möglich?

Vielen Dank für die Hilfe, weitere Antworten wären nett.

Gruß
V8daddy

Geändert von V8daddy (27.09.2014 um 14:56:37 Uhr).
V8daddy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.09.2014, 15:00:51   #6
wohliks
Topfield-Freak
 
Benutzerbild von wohliks
 
Registriert seit: 09.12.2005
Ort: Nordhessen
Receiver: SRP-2100TMS; SRP-2401CI+(no HD+)
Firmware: 2100 - Apr 14; 2401 - Jan 15
Beiträge: 3.317
Standard AW: Welcher Topf kann zurückspulen und dann Aufnehmen

Zitat:
Zitat von V8daddy Beitrag anzeigen
Bei dieser Methode ist ein umschalten wohl nicht möglich?
Nicht direkt, aber eigentlich doch - ich mach das so: Wenn ich eine Sendung sehe und mich entscheide, sie nachträglich zu archivieren, gibt es zwei Möglichkeiten:

1. Sendung einfach bis zu Ende ansehen, dann auf einen anderen Kanal umschalten und die Sendung aus dem Timeshift-Puffer in den Aufnahme-Ordner verschieben (das hatten wir oben schon).

2. Will ich die Sendung archivieren, aber vor dem Ende umschalten, starte ich eine Direktaufnahme - dann landet der zurückliegende Teil der Sendung im Timeshift-Puffer und der Teil ab Aufnahme-Start wird eine normale Aufnahme.

Nachteil von Methode 2: Die Sendung liegt in zwei Teilen auf der Platte - beim Ansehen endet die Wiedergabe am Ende des Puffer-Teils und ich muss die Wiedergabe des zweiten Teils manuell starten. Das stört mich aber nicht - wenn die Sendung langfristig archiviert werden soll, wird sie zum PC kopiert, dann kann ich die beiden Teile vor dem Encoden oder Brennen wieder zusammenfügen.

Fazit: Es ist nicht so elegant wie beim 5x00, aber mit dem oben beschriebenen Workaround ist eine rückwirkende Aufnahme möglich, ohne den 2100 zu blockieren.

Wenn noch was unklar sein sollte: Hier nachfragen, ich versuche dann, das genauer zu erläutern.
__________________
Gruß Bernhard

SRP2100TMS, SRP2401CI+ (kein HD+-Modul/Karte)
AutoStart-TAPs: FastSkip, NiceDisplay, SmartEPG, SmartFiler, TimeShiftSaver, TMSRemote

60 cm Astra (FTA only), MTI AP84-XT2B Quatro LNB, Schwaiger SEW 4358 5/8-Multiswitch
FB: Logitech Harmony 650 & 600
wohliks ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.09.2014, 20:48:51   #7
V8daddy
Neuling
 
Registriert seit: 27.09.2014
Beiträge: 5
Standard AW: Welcher Topf kann zurückspulen und dann Aufnehmen

Vielen dank für die ausführliche Erklärung Bernhard.
Irgendwie merke ich das ich was Receiver angeht Oldschool bin.
Hatte mal ein ******** ohhh ist gesperrt "vorne Giga hinten blue" in diesem Menü und Bedienung kam ich gar nicht zurecht.
Also wieder zurück zu Topfield.
Sag mal die 5x00-Serie war die was mein Problem angeht, wie die 4000-Serie.
Also "Ohh doch ganz gut -- zurückspulen rec und gut"

Gruß V8daddy

Geändert von V8daddy (27.09.2014 um 20:51:54 Uhr).
V8daddy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.09.2014, 21:24:27   #8
wohliks
Topfield-Freak
 
Benutzerbild von wohliks
 
Registriert seit: 09.12.2005
Ort: Nordhessen
Receiver: SRP-2100TMS; SRP-2401CI+(no HD+)
Firmware: 2100 - Apr 14; 2401 - Jan 15
Beiträge: 3.317
Standard AW: Welcher Topf kann zurückspulen und dann Aufnehmen

Zitat:
Zitat von V8daddy Beitrag anzeigen
Sag mal die 5x00-Serie war die was mein Problem angeht, wie die 4000-Serie.
Also "Ohh doch ganz gut -- zurückspulen rec und gut"
Du vermutest richtig: Beim 5x00 funktioniert das noch genauso wie beim 4000. Erst beim 2100 und 2401 geht's dann nur noch mit dem von mir beschriebenen Workaround - das hat wohl mit dem verwendeten Dateisystem zu tun.

Wenn Du also kein Interesse an HD hast, wäre der 5x00 eine Alternative für Dich.
__________________
Gruß Bernhard

SRP2100TMS, SRP2401CI+ (kein HD+-Modul/Karte)
AutoStart-TAPs: FastSkip, NiceDisplay, SmartEPG, SmartFiler, TimeShiftSaver, TMSRemote

60 cm Astra (FTA only), MTI AP84-XT2B Quatro LNB, Schwaiger SEW 4358 5/8-Multiswitch
FB: Logitech Harmony 650 & 600

Geändert von wohliks (28.09.2014 um 21:26:39 Uhr).
wohliks ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.09.2014, 22:08:50   #9
V8daddy
Neuling
 
Registriert seit: 27.09.2014
Beiträge: 5
Standard AW: Welcher Topf kann zurückspulen und dann Aufnehmen

Jetzt weiß ich komplett bescheid.
Endweder HD mit der von Bernhard beschriebenen vorgehensweise, oder alter 5x00.
Mhh schwere Entscheidung.
Danke dir Bernhard --- vielleicht ist dem ein oder anderem mit diesen Erklärungen ebebfalls geholfen.
Werde jetzt mal schauen was hier im Forum sonst noch so los ist.

Gruß V8daddy
V8daddy ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Topf reagiert nicht mehr Sabre TF5000PVR/TF5500PVR Bugs & Fehler 13 25.10.2009 06:37:52
Platte kaputt oder Topf kaputt? Kugelberg TF5000PVR/TF5500PVR Bugs & Fehler 9 16.07.2009 21:07:02
SCART2 Durchschleife als Input abrufen, wenn TOPF in Betrieb? Panurg Anfänger und Neuankömmlinge 81 31.03.2008 22:13:03
Viele Fragen zum TF 5200 PVR c über TeleColumbus Sturmwind80 TF5x00PVRc Allgemeines 69 13.03.2008 18:16:50
Topf + DVD Recorder analog + TV - geht irgendwie nicht / verschobenes Bild Sturmwind80 TF5x00PVRc Allgemeines 17 03.02.2008 15:23:13


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:56:50 Uhr.

©2005-2011 TOPFIELD Europe GmbH  | Datenschutz & Nutzungsbedingungen | Impressum

Powered by vBulletin Version 3.8.6 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.