Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 17.08.2009, 09:46:40   #15
AtomicDog
Vielantworter
 
Benutzerbild von AtomicDog
 
Registriert seit: 12.12.2005
Ort: Hessen
Receiver: SRP-2410 und SBP-2000
Beiträge: 905
Standard AW: Wie Aufnahmen vom 5500 --> SRP (TMS)

Zitat:
Zitat von wolfplum Beitrag anzeigen
das dauert bei etlichen Filmen tagelang.
Nuja, ich habe meine 5000er Filme noch händisch in MPEG konvertiert, was für etwa 150 Filme (400GB) einen Tag gekostet hat. Mittlerweile geht das aber wesentlich schneller und übers rumkopieren kommst du derzeit eben nicht herum...

Keine Frage das es eleganter wäre (und sicher auch kein wesentlicher Aufwand seitens TF) wenn die RECs direkt abspielbar wären. Mit dem o.a. Tool kannst du aber alle Filme per Batch konvertieren und diese ebenso per FTP auf den TMS schieben! Das ganze kann somit wunderbar nebenher laufen!
__________________
.
Samsung UE40ES6100 / SRP-2410 / WD TV Live / PS3 / WHS / Harmony 785

- this message was entirely written using recycled electrons -

Geändert von AtomicDog (17.08.2009 um 09:52:41 Uhr).
AtomicDog ist offline   Mit Zitat antworten