Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 18.07.2008, 14:43:15   #5
Klaus
Super-Duper-CableGuy &
Suchfunktions-Azubi
 
Benutzerbild von Klaus
 
Registriert seit: 11.12.2005
Ort: In der Hauptstadt
Receiver: 5200 PVRc
Firmware: 12/2006
Beiträge: 7.535
Standard AW: "EPG für unwichtige Kanäle" = "Vom Topf holen"

Zitat:
Zitat von Maliboy Beitrag anzeigen
Die option 24 Stunden sorgt dafür, das beim nächtlichen Scan (den es ja IMHO bei Dir nicht gibt) nur Daten für die nächsten 24 Stunden in der EPG Datenbank gespeichert werden.
Na dann nutzt mir die Option "24 Stunden" leider nix. Ich will doch daß die Daten für die unwichtigen Kanäle beim Zappen eingelesen werden, nicht beim Scan.


Was gibt es denn sonst für Ansätze für meine obigen Punkte A+B? Das einzige was mir dazu einfiele ist: Anzahl der wichtigen Kanäle auf 9999 setzen
__________________
Kabelbetreiber: KDG (Ausbaugebiet Berlin - 862 MHz)
Abos: Premiere Komplett und KDG Home
TAPs: Improbox, PIP, Jag's EPG
My Wishlist: Ein PVR mit 4 Tuner & Multidecrypt
Klaus ist offline   Mit Zitat antworten