Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 04.06.2007, 17:57:58   #45
DeadBeef
TAP-Guru
 
Registriert seit: 25.12.2005
Beiträge: 392
Standard AW: USB Accelerator

Zitat:
Zitat von jk Beitrag anzeigen
gemessen im turbo-modus:

ohne patch mit 1500kb/s auf die per usb angeschlossene platte
mit dem patch als tap knapp über 2000kb/s auf die platte

wenn ich das ganze per wlan (g) aufs notebook kopiere, habe ich ohne patch 1500 kb/s und mit um die 1600
Ich kann den Unterschied mit der WLAN-Verbindung so erklären, daß die Roundtrip-Zeiten bei der WLAN-Verbindung die Übertragung zwischen dem Topf und NSLU2 ungünstig beeinflussen. Ich habe die Sourcen nicht gesehen, könnte mir aber vorstellen, daß die Kommunikation mit dem Topf von der Kommunikation mit dem FTP-Client nicht vollständig entkoppelt ist (Stichwort Multithreading).
__________________
Grüße
DeadBeef

DeadBeef's TAP Collection
DeadBeef ist offline   Mit Zitat antworten