Thema: Dvb-t2 hd
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 05.03.2017, 18:33:00   #13
wohliks
Topfield-Freak
 
Benutzerbild von wohliks
 
Registriert seit: 09.12.2005
Ort: Nordhessen
Receiver: SRP-2100TMS; SRP-2401CI+(no HD+)
Firmware: 2100 - Apr 14; 2401 - Jan 15
Beiträge: 3.316
Standard AW: Dvb-t2 hd

Zitat:
Zitat von Acade Beitrag anzeigen
DVB-T wurde in D im Mai 2005 eingeführt, also vor 12 Jahren.
Nicht, daß Du da Äpfel mit Birnen vergleichst
Wenn Du es schon so genau nimmst:

Die erste Inbetriebnahme von DVB-T war im November 2002 in Berlin (Analogabschaltung Aug. 2003), im Mai 2004 folgten Bremen, Hannover und Köln (Analogabschaltung Nov 2004), im Oktober 2004 Rhein-Main, im November 2004 das Ruhrgebiet und so fort.

Also Start vor 14 Jahren plus Äppelstückchen.

Bei meinem Posting allerdings hatte ich die Situation hier an meinem Wohnort in Nordhessen im Sinn: Hier wurde DVB-T im Mai 2006 in Betrieb genommen und zeitgleich Analog abgeschaltet. Von da aus betrachtet sind wir jetzt im Jahr 10, seinen 11. Jahrestag wird DVB-T hier nicht mehr erleben: DVB-T2-Umstellung im März 2017.

EDIT
Ich muss mich korrigieren: Gerade habe ich festgestellt, dass Nordhessen mal wieder etwas später daran ist als das Rhein-Main-Gebiet - DVB-T kann doch noch seinen 11. Jahrestag feiern, denn DVB-T2 wird hier erst im November 2017 gestartet...
__________________
Gruß Bernhard

SRP2100TMS, SRP2401CI+ (kein HD+-Modul/Karte)
AutoStart-TAPs: FastSkip, NiceDisplay, SmartEPG, SmartFiler, TimeShiftSaver, TMSRemote

60 cm Astra (FTA only), MTI AP84-XT2B Quatro LNB, Schwaiger SEW 4358 5/8-Multiswitch
FB: Logitech Harmony 650 & 600

Geändert von wohliks (07.03.2017 um 07:51:14 Uhr). Grund: Termin-Korrektur
wohliks ist offline   Mit Zitat antworten