Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 01.07.2016, 10:06:56   #1
Raigam
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Raigam
 
Registriert seit: 20.12.2005
Ort: Braunschweig
Receiver: SRP 2100
Firmware: 2014
Beiträge: 206
Daumen hoch Danke für die langjährige Unterstützung und Tschüß!

Hallo zusammen,
getrieben durch die von S** durchgeführte Zwangsheirat meiner Smartkarte ist nun nach fast 11 Jahren Topfield (gestartet mit dem 5000er) die Zeit für mich gekommen, Abschied zu nehmen.
Nach langem hin und her habe ich mich nun für einen Linux PVR entschieden, um meinen durch die diversen TAPs liebgewonnenen Fernsehkomfort beibehalten zu können (Ihr (die TAP Entwickler) habt hier wirklich tolle Arbeit geleistet!). Es ist zwar noch nicht alles so perfekt, wie ich es zum Schluss mit meinem SRP 2100 hatte, aber eine gute sehr Basis ist über die Plugins vorhanden und man muss ehrlich sagen, einige Optionen sind heute schon da (zum Bsp. Mediatheken über HBBTV), die auf dem Topf mangels technischer Möglichkeiten nicht abbildbar waren.
Es ist schade, dass TF hier ein wenig den Anschluss verpasst hat. Ich hoffe für Euch und das Unternehmen, dass man in Korea noch die Zeichen der Zeit erkennt und irgendwann mal wieder einen PVR auf den Markt bringt, der ähnlich wie der 2100er seinerzeit eine Referenz in seiner Klasse ist.
Euch allen vielen Dank für die Unterstützung und Diskussionen über die Jahre und vielleicht bis später mal.

Raigam
__________________
Gruß
Raigam
------------------------------------------
Topfield SRP 2100 500 GB Buko Lüfterkit II
Yamaha 5.1 Sound, Panasonic 40 Zoll Full HD, Harmony Touch
------------------------------------------
Raigam ist offline   Mit Zitat antworten