Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 15.05.2016, 18:51:06   #34
FilmFan
Besenstifter
 
Benutzerbild von FilmFan
 
Registriert seit: 09.12.2005
Beiträge: 2.117
Standard AW: Quo vadis, Topfield?

Zitat:
Zitat von hgdo Beitrag anzeigen
Quatsch! Noch nichts von Unicable/JESS gehört?
Dazu zitiere ich mich mal selbst:
Zitat:
Zitat von FilmFan Beitrag anzeigen
P. S.: Und jetzt bitte nicht mit Unicable ankommen, denn dann hättest Du nicht mit Deinen 4 Satelliten ankommen dürfen.
Zitat:
Zitat von hgdo Beitrag anzeigen
Mit 4 Quattro-LNBs und einem Jultec JPS1702-12 kann sie genau das, was ich beschrieben habe.
Mit Unicable kann jeder Receiver von beliebig vielen Satelliten parallel aufnehmen. Du hättest das also ehrlicherweise gleich am Anfang erwähnen und die 4 Satelliten einfach weglassen sollen (mit Unicable gehen nämlich auch mehr als 4 Satelliten).

Und die 24 Aufnahmen möchte ich dann mal sehen bzw. deren Fehlerrate.

Mit einem Topfield kann man immerhin auch 4 parallele Aufnahmen von 2 Transpondern machen.

Zitat:
Und du erwartest doch nicht ernsthaft, dass ich hier zig Seiten Quelltext poste.
Darum wollte ich ja ein einfaches Beispiel für Anfänger. Oder ist die Programmierung so kompliziert, daß es das nicht gibt?

P. S.: Aber trotzdem danke für den Link.
__________________
Das Kennwort für die Einstellungen bei den SRP/CRP-Modellen lautet 2010.
Topfield SRP-2401CI+ mit HD+ (HD01/HD02)
Topfield SRP-2410M mit AlphaCrypt Light
Topfield CRP-2401CI+ mit AlphaCrypt Light 1.16 (K09) und 1.18 (D01 und D02)
AutoStart: IQTuner, PowerRestore, RemoteSwitch, RescueRecs, TMSRemote, TMSTimer
Topfield TF5200PVRc (R.I.P.)

Geändert von FilmFan (15.05.2016 um 18:59:04 Uhr).
FilmFan ist offline   Mit Zitat antworten