Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 15.05.2016, 09:17:47   #24
macfan
Ex-iTiNa-Promoter
 
Benutzerbild von macfan
 
Registriert seit: 09.12.2005
Ort: Dortmund
Receiver: TF 2401 CI+, 2100, 5200 C
Firmware: SRP-Serie: die neueste, 5k: Jan 07 PTU
Beiträge: 16.247
Standard AW: Quo vadis, Topfield?

Zitat:
Zitat von FilmFan Beitrag anzeigen
Programmiert wird dann noch in Python, einer Sprache die keiner kennt.

Hallo? Da wird bei diesen E2-Geräten immer vom ach so tollen Linux gelabert und dann kann man seine Erweiterungen nicht mal in C/C++ programmieren?
Da sieht man auch unterschiedliche Geschmäcker. Ich kann zwar kein Python, weiß aber so viel davon, dass es sich um eine sehr einfach zu programmierende objektorientierte Programmiersprache mit "freundlicher" Syntax handelt. Da würde ich mich durchaus gerne einarbeiten.

Der Zwang zu C bei den TAPs (nicht objektorientiert, grauenhafte Syntax) hält mich trotz großer Programmiererfahrung dagegen dauerhaft davon ab, mich mit der TAP-Programmierung zu beschäftigen.

Gruß, Horst
__________________
TAP-Autostart SRP 2100: Automove - BackupSettings - dbFit - FastSkip - MediaAspect - Nice Display - PowerRestore - QuickPlay - ResetCAM - SmartEPG TMS - SmartFiler - StPBTools - TMSRemote - TimerDiags - TMA1 - V!deotext
TAP-Autostart 5k: TF5000 Display 1.53 - BootMenu 0.32
Davon gestartet: iTiNa 1.05 - ImproBox 2.5 - Stirf 1.3 BetaD (asrael) - Filer 2.30
macfan ist offline   Mit Zitat antworten