TOPFIELD EUROPE Forum

TOPFIELD EUROPE Forum (http://www.topfield-europe.com/forum/index.php)
-   Topfield Neuigkeiten (http://www.topfield-europe.com/forum/forumdisplay.php?f=10)
-   -   Entscheidung zwischen SRP-2401 CI+ oder SRP-2100 (TMS) (http://www.topfield-europe.com/forum/showthread.php?t=49383)

mkuhr 27.10.2014 21:16:59

Entscheidung zwischen SRP-2401 CI+ oder SRP-2100 (TMS)
 
Hallo,
ich bin jahrelang mit meinen beiden PVR 5500 glücklich gewesen, jetzt hat einer den Geist aufgegeben und ein Nachfolgemodel steht an.
Zur Auswahl stehen der SRP-2401 CI+ oder der SRP-2100 (TMS). Bei Topfield auf der Homepage finde ich bis auf die Tastatur beim 2100 und den 4 statt 2 Aufnahmemöglichkeiten beim 2401 eigentlich keine für mich signifikanten Unterschiede.
Welches Gerät ist denn das von der Entwicklung neuere Gerät? Gibt es aus Eurer Sicht einen Grund, sich für das eine oder andere Gerät zu entscheiden? Was bringt die Tastatur (was wird denn eigentlich per Tastatur erfasst, ich kann mir nur Umbenennungen von Aufnahmen vorstellen)? Gibt es Unterschiede bei den TAP-Nutzung? Fragen über Fragen.
Bitte schreibt einfach mal Eure Meinung in diesen Thread, so dass ich mir selber ein Bild machen kann. Ich werde dann schon nachfragen, wenn ich etwas genauer wissen möchte.

mfg Martin

macfan 27.10.2014 21:20:57

AW: Entscheidung zwischen SRP-2401 CI+ oder SRP-2100 (TMS)
 
Die Tastatur bringt nicht so viel. Der 2401 ist das neuere Gerät. Die Hauptunterschiede sind PiP beim 2100 und die 4 Aufnahmen beim 2401. Wenn du Sky abonniert hast, solltest du wegen der technischen Umstellungen bei Sky unbedingt den 2401 nehmen.

Gruß, Horst

Wolfman 27.10.2014 21:23:27

AW: Entscheidung zwischen SRP-2401 CI+ oder SRP-2100 (TMS)
 
Eigentlich kommt es primär darauf an, wie wichtig dir PiP (Picture in Picture) ist - das kann nur der 2100, ansonsten wäre m.E. der 2401 vorzuziehen.
TAP-mäßig macht es keinen Unterschied (bis auf PiP-TAPs, die aus dem genannten Grund nur auf dem 2100 laufen).

Die Tastatur habe ich bei meinem 2100 fast nie benutzt, bei meinen 2410ern nie vermisst.

Twilight 28.10.2014 06:15:40

AW: Entscheidung zwischen SRP-2401 CI+ oder SRP-2100 (TMS)
 
...und der 2100 hat einen ci schacht und der 2401 einen ci+ (wo auch normale ci module laufen). ich würde dir auch den 2401 empfehlen :!:

twilight

wohliks 28.10.2014 07:54:52

AW: Entscheidung zwischen SRP-2401 CI+ oder SRP-2100 (TMS)
 
Zitat:

Zitat von mkuhr (Beitrag 1008320)
Zur Auswahl stehen der SRP-2401 CI+ oder der SRP-2100 (TMS).

Ich habe beide in Betrieb, hier meine Erfahrungen:

Der 2401 hat die wohl leistungsfähigere Hardware, er läuft insgesamt "smoother" als der 2100.

Der 2100 hat auch mit der aktuellsten Firmware doch immer mal Ruckler - besonders im zeitlichen Umfeld und/oder nach HD-Aufnahmen.

Fazit: Wenn Du auf PiP verzichten kannst, ist der 2401 die bessere Wahl.

mkuhr 28.10.2014 14:32:08

AW: Entscheidung zwischen SRP-2401 CI+ oder SRP-2100 (TMS)
 
Hallo,
das ist ein eindeutiges Votum für den 2401. PIP hat mein alter 5000-er auch, aber ich benutze das so selten, dass ich gut darauf verzichten kann.
Kann ich beim 2401 die Festplatte vom 5000-er extern nutzen, um die aufgezeichneten Filme noch anzuschauen? Sind ja .rec-Formate.
mfg Martin

Twilight 28.10.2014 14:41:50

AW: Entscheidung zwischen SRP-2401 CI+ oder SRP-2100 (TMS)
 
nein das geht nicht, aber du kannst ie filme mit TFTool (akutelle beta version) auf SRP format umkonvertieren lassen :)
der SRP kann auch das dateisystem an sich schon nicht lesen (fat24)

twilight

mkuhr 28.10.2014 15:00:23

AW: Entscheidung zwischen SRP-2401 CI+ oder SRP-2100 (TMS)
 
Danke für diesen Tipp
mfg Martin

mxyzptlk 28.10.2014 20:17:28

AW: Entscheidung zwischen SRP-2401 CI+ oder SRP-2100 (TMS)
 
Hallo Martin,
ich stand vor dem gleichen Problem, was mache ich mit den ca. 185 Aufnahmen
auf meinem alten PVR 5500.
Die einfachste Lösung ist, beide Töpfe über zwei Schalter zusammen zu schließen
und bei Bedarf, den alten Topf anzuschmeißen.
http://www.amazon.de/gp/product/B005...ls_o03_s01_i00
Habe mir auch den SRP-2401 CI+ gekauft und mit meinem alten 5500er gekoppelt.
Läuft alles ohne Probleme.

Gruß
Daniel

wohliks 28.10.2014 20:51:47

AW: Entscheidung zwischen SRP-2401 CI+ oder SRP-2100 (TMS)
 
Zitat:

Zitat von mxyzptlk (Beitrag 1008365)
Die einfachste Lösung ist, beide Töpfe über zwei Schalter zusammen zu schließen und bei Bedarf, den alten Topf anzuschmeißen.

Das wird ein bisschen schwierig, wenn der 5000 - wie Martin im Ausgangsposting schrieb - "den Geist aufgegeben" hat...

Dann bleibt nur, die Festplatte aus dem 5000 auszubauen, mit TFHDRW am PC auszulesen, und die Dateien mit TFTool im SRP-Format auf der Platte des 2401 abzulegen.

...oder kann TFTool auch ohne fremde Hilfe die Topf-Platte am PC lesen? Dazu müsste sich bitte mal jemand mit einschlägiger Erfahrung äußern...

Wolfman 28.10.2014 20:57:14

AW: Entscheidung zwischen SRP-2401 CI+ oder SRP-2100 (TMS)
 
Zitat:

Zitat von wohliks (Beitrag 1008367)

...oder kann TFTool auch ohne fremde Hilfe die Topf-Platte am PC lesen? Dazu müsste sich bitte mal jemand mit einschlägiger Erfahrung äußern...

Ja, kann es - ich habe seinerzeit die Platte aus meinem 5500er per IDE-USB-Adapter am PC (Laptop) angeschlossen und die Aufnahmen so in einem Rutsch ins SRP-Format umgewandelt.

mkuhr 12.11.2014 17:18:09

AW: Entscheidung zwischen SRP-2401 CI+ oder SRP-2100 (TMS)
 
Hallo,
mein erster 5000 läuft immer noch und die Aufnahmen möchte ich gerne weiter nutzen.
Der zweiten 5500 ist leider zurzeit 'out of order'
Ich kann also beide Tipps gut gebrauchen.
Heute ist der SRP-2401 CI+ angekommen, ich kann also gleich mal ein bischen 'spielen' (freu !!) :lol::lol:

mkuhr 12.11.2014 17:24:30

AW: Entscheidung zwischen SRP-2401 CI+ oder SRP-2100 (TMS)
 
Zitat:

Zitat von mxyzptlk (Beitrag 1008365)
Die einfachste Lösung ist, beide Töpfe über zwei Schalter zusammen zu schließen
und bei Bedarf, den alten Topf anzuschmeißen.
http://www.amazon.de/gp/product/B005...ls_o03_s01_i00
Habe mir auch den SRP-2401 CI+ gekauft und mit meinem alten 5500er gekoppelt.

Muß der LNB-Splitter dazwischen oder kann man einfach die Sat-Ausgänge des ersten Gerätes nicht mit dem Sat-Eingang vom 2. Gerät verbinden?
So habe ich den Ausgang beim Topfield eigendlich immer verstanden.

Ich wollte eigendlich gerade im Forum das Problem mit den parallelen Fernbedienungen suchen. Das scheint mir erheblich 'nerviger' zu sein, immer auch das andere Gerät mit anzusprechen. Noch habe ich den Beitrag nicht gefunden.
Jetzt muß ich erst einmal zum Sport, ab ca. 20:00 Uhr geht es weiter.
mfg Martin

Ricki 12.11.2014 20:26:49

AW: Entscheidung zwischen SRP-2401 CI+ oder SRP-2100 (TMS)
 
Zitat:

Zitat von mkuhr (Beitrag 1009577)
Ich wollte eigendlich gerade im Forum das Problem mit den parallelen Fernbedienungen suchen.

Lies mal HIER. :)

harbad 12.11.2014 22:20:12

AW: Entscheidung zwischen SRP-2401 CI+ oder SRP-2100 (TMS)
 
Also 2401 und 5K kommen sich nicht in die quere.

Paulchen Panther 13.11.2014 11:25:36

AW: Entscheidung zwischen SRP-2401 CI+ oder SRP-2100 (TMS)
 
Wenn es nur um die alten Aufnahmen geht, braucht man den 5000er doch nicht mehr an die Antenne anschließen. Man schaut die Aufnahmen an, bis die Platte leer ist und nimmt nur noch auf dem 2401 auf.

mkuhr 14.11.2014 21:05:57

AW: Entscheidung zwischen SRP-2401 CI+ oder SRP-2100 (TMS)
 
Zitat:

Zitat von harbad (Beitrag 1009604)
Also 2401 und 5K kommen sich nicht in die quere.

Stimmt, habe ich auch schon festgestellt.

Das Durchschleifen des Satellitensignals vom 2401 zum 5000 funktioniert (zumindest zurzeit bei mir) nicht. Gibt es da eine andere Möglichkeit als von mxyzptlk beschrieben?

mfg Martin

Twilight 14.11.2014 22:09:16

AW: Entscheidung zwischen SRP-2401 CI+ oder SRP-2100 (TMS)
 
fürs durchschleifen gibt es keine sinnvolle möglichkeit wenn man PVRs nutzt...wozu noch den 5x00????

twilight

Homer 15.11.2014 11:15:15

AW: Entscheidung zwischen SRP-2401 CI+ oder SRP-2100 (TMS)
 
Für mehr als vier Aufnahmen auf zwei Transpondern.

Viele Grüße
Homer

FireBird 15.11.2014 11:39:06

AW: Entscheidung zwischen SRP-2401 CI+ oder SRP-2100 (TMS)
 
Technisch möglich. Praktisch wirklich erstrebenswert? :thinker:


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:45:11 Uhr.

Powered by vBulletin Version 3.8.6 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.