TOPFIELD EUROPE Forum

TOPFIELD EUROPE Forum (http://www.topfield-europe.com/forum/index.php)
-   Topfield Neuigkeiten (http://www.topfield-europe.com/forum/forumdisplay.php?f=10)
-   -   Aufhängen bei ARD (http://www.topfield-europe.com/forum/showthread.php?t=43977)

stefanb 11.04.2012 22:19:56

Aufhängen bei ARD
 
Hallo liebe Topfield User,

seit Dienstag wird mir von verschiedenen Topfield Nutzern glaubhaft berichtet, beim ARD schauen über längere Zeit hängen sich verschiedene Geräte komplett auf.
Das Problem soll Ostern aufgetreten sein.
Es betrifft z.b. TF4000PVR und die TF5000PVR sowie verschiedene andere Geräte.

Was habt Ihr festgestellt ?

Gruß Stefan

Gerti 11.04.2012 23:05:20

AW: Aufhängen bei ARD
 
Hi!

Firmware aktualisieren...
Eigentlich tritt es imho nur auf dem TF5000CI auf und auf Geräten, wo es keine aktuelle Firmware mehr gibt. Die Ursache ist eine Sendung im EPG vom WDR. Ich habe die Sender bereits informiert und hoffe, dass die die Sendung korrigieren.

Gruß,
Gerti

FilmFan 12.04.2012 00:25:31

AW: Aufhängen bei ARD
 
Zitat:

Zitat von Gerti (Beitrag 889519)
Die Ursache ist eine Sendung im EPG vom WDR. Ich habe die Sender bereits informiert und hoffe, dass die die Sendung korrigieren.

Da ich neugierig bin :D, würde mich interessieren, um welche Sendung es geht und was dabei das Problem ist. :angel:

fred66 12.04.2012 14:15:22

AW: Aufhängen bei ARD
 
Hallo,
ich habe hier einen TF 5050 CI, der nach dem Einschalten nach ca 40 -50 sek. keine Bedienung mehr zulässt, das gewählte Programm läuft dabei ganz normal weiter.
Nach Aus- und wieder Einschalten wiederholt sich dieses Verhalten ( kurz bedienbar, dann Hänger).
Ist dies dasselbe Problem wie hier geschildert - und gibt es noch eine Lösung dafür ?
Meiner Meinung nach muss sich der Hersteller darum kümmern, daß seine Produkte auch funktionieren.
Danke vorab.

uuonline 12.04.2012 17:36:57

AW: Aufhängen bei ARD
 
Hallo,
bei mir ist das zum ersten Mal am Sonntag beim WDR aufgetreten. Inzwischen passiert es bei ARD, HR3 und WDR3. Nicht bei den Privaten und nicht bei SWR3, Bayern und NDR3. Habe gestern versucht ein Software Update durchzuführen. Es kam aber die Meldung, dass ich bereits die aktuellste Version haben.
Viele Grüße
uu

Twilight 12.04.2012 17:38:59

AW: Aufhängen bei ARD
 
willkommen an board :)

1. welcher receiver?
2. firmware bekommst du hier oben unter downloads

twilight

Paulchen Panther 12.04.2012 18:53:15

AW: Aufhängen bei ARD
 
Dann schmeißt doch mal den WDR vom ARD-Transponder raus und nehmt eins vom Transponder 12422h. Da funktionieren wenigstens die anderen Programme wieder. Glaube und hoffe ich zumindest. :o

fred66 12.04.2012 21:43:31

AW: Aufhängen bei ARD
 
Hallo,
ich würde ja gerne die Programmliste bearbeiten und WDR rauswerfen, aber sobald ich ins Menü wechseln will, startet der Receiver neu.... noch jemand eine Idee ?

buko 12.04.2012 22:35:23

AW: Aufhängen bei ARD
 
... ganz einfach, Antenne weg > WDR löschen > und alles ist ok ! ... :wink:

uuonline 13.04.2012 08:16:25

AW: Aufhängen bei ARD
 
Zitat:

Zitat von Twilight (Beitrag 889644)
willkommen an board :)

1. welcher receiver?

twilight

TF 4000

Viele Grüße
uu

Erlefranz 13.04.2012 08:22:40

AW: Aufhängen bei ARD
 
und hier findest Du die neueste Software für Deine Receiver. :lol:

Gänseliesel 13.04.2012 08:37:06

AW: Aufhängen bei ARD
 
Hallo,


auch bei unserem TP4000 tritt dieses Problem seit drei Tagen auf.
Was können wir tun?

Gruß
Gänseliesel

SirLagalot 13.04.2012 08:38:30

AW: Aufhängen bei ARD
 
Zitat:

Zitat von Gänseliesel (Beitrag 889758)
auch bei unserem TP4000 tritt dieses Problem seit drei Tagen auf.
Was können wir tun?

Lösch den WDR. Steht aber auch direkt drüber. Wenn du den WDR brauchst, wird wohl nur ein Firmware Update helfen

Erlefranz 13.04.2012 08:40:40

AW: Aufhängen bei ARD
 
Zitat:

Zitat von Gänseliesel (Beitrag 889758)
Hallo,


auch bei unserem TP4000 tritt dieses Problem seit drei Tagen auf.
Was können wir tun?

Gruß
Gänseliesel

Die Ratschläge befolgen :wink:

Gänseliesel 13.04.2012 08:43:33

AW: Aufhängen bei ARD
 
Vielen Dank für die schnelle Antwort. Aber den WDR möchte ich schon gene behalten.
Und ich meinte natürlich TF 4000.

Gruß
Gänseliesel

Twilight 13.04.2012 08:44:24

AW: Aufhängen bei ARD
 
Zitat:

Zitat von Gänseliesel (Beitrag 889761)
Vielen Dank für die schnelle Antwort. Aber den WDR möchte ich schon gene behalten.
Und ich meinte natürlich TF 4000.

Gruß
Gänseliesel

Zitat:

Zitat von Erlefranz (Beitrag 889753)
und hier findest Du die neueste Software für Deine Receiver. :lol:

twilight

Paulchen Panther 13.04.2012 11:29:35

AW: Aufhängen bei ARD
 
Zitat:

Zitat von fred66 (Beitrag 889708)
Hallo,
ich würde ja gerne die Programmliste bearbeiten und WDR rauswerfen, aber sobald ich ins Menü wechseln will, startet der Receiver neu.... noch jemand eine Idee ?

Wenn Du den Receiver ein paar Minuten stromlos machst, sollten die EPG-Daten verschwinden. Dann kannst Du nach dem Start schnell auf ein anderes Programm umschalten (ZDF oder Privat) und die Programmliste bearbeiten.

uuonline 13.04.2012 16:17:30

AW: Aufhängen bei ARD
 
Zitat:

Zitat von Erlefranz (Beitrag 889753)
und hier findest Du die neueste Software für Deine Receiver. :lol:

Vielen Dank für die Hilfe. Habe mir mal in der FAQ-Liste angeschaut, wie ich die Firmware installieren kann. Da ich weder Windows XP noch Vista mehr habe, glaube ich, es ist einfacher ein neues Gerät zu kaufen.

Viele Grüße und schönes WE
UU

Gerti 13.04.2012 16:47:35

AW: Aufhängen bei ARD
 
Hi!

Geht auch unter Windows 7, hierzu die TFD-Down.exe mit der rechten Maustaste anklicken und EIGENSCHAFTEN - KOMPATIBILITÄT - bei Kompatibilitätsmodus das Häkchen bei Windows 98/ Windows ME setzen.

Gruß,
Gerti

uuonline 13.04.2012 16:57:45

AW: Aufhängen bei ARD
 
Zitat:

Zitat von Erlefranz (Beitrag 889753)
und hier findest Du die neueste Software für Deine Receiver. :lol:

Ist das dann nicht auch die gleiche Version, wie bei einem Statellitenupdate?
Und da sagt er ja, er hat schon die Aktuellste.


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:47:45 Uhr.

Powered by vBulletin Version 3.8.6 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.