TOPFIELD EUROPE Forum

TOPFIELD EUROPE Forum (http://www.topfield-europe.com/forum/index.php)
-   Topfield Neuigkeiten (http://www.topfield-europe.com/forum/forumdisplay.php?f=10)
-   -   Ersatz für TF5000PVR gesucht (http://www.topfield-europe.com/forum/showthread.php?t=43357)

Twilight 09.12.2012 00:49:50

AW: Ersatz für TF5000PVR gesucht
 
jungs, das hier ist ein topfield forum...bei aller liebe :!:

twilight

wasili 09.12.2012 19:04:39

AW: Ersatz für TF5000PVR gesucht
 
Jaaa!

Also zurück zum Thema: Ich bin auch jetzt erst auf das Thema gestoßen, nachdem ich kürzlich schweren Herzens (er funktinierte noch!) meinen alten PAL Fernseher bei der Entsorgung abgeliefert habe. Ersetzt wurde er durch einen LG 42LM615s. (Triple Tuner)

Mein Topf funktioniert so gut wie am ersten Tag obwohl er nun schon etliche Lenze aufm Zähler hat :-)

Meist genieße ich HD Sendungen mit dem im TV eingebauten Receiver. Eine PVR-Funktion hat mein LG nicht. Da muss dann immer noch mein TF ran. Deshalb guckt meine Frau meist über den Topf. Aber auch wegen der Bedienung:-) Zum Glück ist die Bildqualität von SD Sendern nicht wirklich "grottenschlecht". Sonst hätte der Topf auch weichen müssen. Aber auf lange Sicht plane ich doch den Umstieg auf einen HD Receiver. Deswegen interessiert mich das Thema auch.

Also bitte um einen kurzes (oder auch längeres ;-) Expertenstatement zu der Frage: Hat sich was gravierendes getan bei den aktuellen Toppies zu den Kritikpunkten: vor allem Startzeit?
MfG. Wasili

TV-Junkie 09.12.2012 19:13:11

AW: Ersatz für TF5000PVR gesucht
 
Wie kommt ihr eigentlich immer auf die startzeit:confused:
Ist auch nicht länger wie bei den 5X (Sat wie Kabel) töpfen ohne taps.
mit Taps, je nachdem, was drauf ist, kann es allerdings was dauern, bis der topf bedienbar ist:u:

wasili 09.12.2012 19:31:05

AW: Ersatz für TF5000PVR gesucht
 
Hallo Ha-Jü,

danke für Deine prompte Antwort. Du meinst also die 2xxxer sind genau so schnell im Bild" wie die 5xxxer? Wenn man hier und da liest, dass es Unterschiede gibt, fragt man halt nach..

Ich (und wohl auch andere) wollen aber nicht wissen, wie das mit unterschiedlichen Startszenarien ist, sondern, wie sich das Gerät verhält, wenn man es frisch aus der Verpackung holt (und natürlich einen Suchlauf absolviert hat). Wie lange braucht ein TF5000 bis das Bild steht, und wie lange braucht ein 2100 oder 2401. Und zwar in Sekunden und nicht "gefühlt". Das kann doch nicht so schwer sein.

Was man dann tun kann, um die Situation zu verbessern, ist dann eventuell ein neues Thema wert.
Gruß, Wasili

TV-Junkie 09.12.2012 19:48:09

AW: Ersatz für TF5000PVR gesucht
 
also, ich hatte mal einen analogen Sat-Receiver, der war sofort da, umschaltzeiten kannte der nicht:D
Mein erster topf (TF 5000) brauchte dagegen gefühlt unendlich lange, bis ein Bild da war, Umschaltzeiten, selbst wenn unter 1sek, waren im Vergleich viel zu langsam zum analogen Receiver.
Der SRP 2100 und jetzt der 2410 brauchen eventuell was länger. Ich kenne den 5200c nur aus dem Urlaub, wo so ein Gerat da war, der war genauso schnell oder langsam wie der 5000er Sat.
Allerdings vergisst man immer, das man einen Computer startet, und das beim umschalten erstmal ein vollbild gesucht werden muß.
Und ich wette, das andere Geräte anderer Hersteller auch nicht flinker sind, weder beim starten noch beim Umschalten (immer ein PVR)
Geräte ohne Festplatte dürften etwas schneller beim Starten sein, aber nicht viel:u:
Und nein, gestoppt habe ich nie. Warum auch.
Wenn man dann auch bedenkt, wie lange sich so mancher BluRay player nimmt , bis die disk eingelesen ist , (und ja, da gehe ich nochmal aufs Klo), ist der topf superschnell:D:D

wohliks 09.12.2012 20:03:14

AW: Ersatz für TF5000PVR gesucht
 
Zitat:

Zitat von wasili (Beitrag 935908)
Du meinst also die 2xxxer sind genau so schnell im Bild" wie die 5xxxer? Wenn man hier und da liest, dass es Unterschiede gibt, fragt man halt nach..

Dir zuliebe hab' ich mich mal hingesetzt und gestoppt:

Der 5000 liefert nach 15 Sekunden Bild und Ton und ist nach 25 Sekunden bedienbar (im Autostart sind USB-Upload, 3PG, QuickJump, TF5000Display, UsbAccelerator).

Der 2100 zeigt Bild und Ton nach 20 Sekunden, bedienbar ist er nach 29 Sekunden (im Autostart: ChangePreview, NiceDisplay, TimeShiftSaver, NASMount, TMSRemote, FastSkip, dbfit, SmartEPG_TMS).

TV-Junkie 09.12.2012 20:04:48

AW: Ersatz für TF5000PVR gesucht
 
Da, sage ich doch:D

wasili 10.12.2012 10:32:53

AW: Ersatz für TF5000PVR gesucht
 
Hallo Ihr beiden,

danke für Eure Mühe. :-)

Mein alter Fernseher ließ sich vom Topf aus dem Standby aufwecken. Ich brauchte ihn nicht selber einzuschalten. Da war die gefühlte Startzeit des Topfs echt minimal, zumal die Fernseröhre auch ihre Zeit brauchte, bis das Bild hell genug war.

Ich habs übrigens gerade auch getestet: Mein Topf PVR5000 braucht 13 sec bis das Bild steht. Mein TV (LG 42LM615s) braucht 8 sec bis das Bild steht (HD).

Wenn der Unterschied bei den neueren Topfield Modellen nicht größer ist, sind meine Bedenken zerstreut. MfG. Wasili

frankenbub09 19.09.2013 12:31:49

AW: Ersatz für TF5000PVR gesucht
 
Ich habe einen PVR5500 defekte FP und suche was neues.

Was empfehlt Ihr mir,

Bei meinem 5500 er habt ihr mich auch gut beraten darum jetzt wieder die Frage an auch.

CI brauche ich nicht, Netzwerk/Internet wäre schön,

Wenn 2 oder mehr Aufnahmen möglich auch ok.

Mal sehen was Ihr mir empfehlen könnt.

SRP2100TMS?
oder doch SRP2401 CI

:u:

Twilight 19.09.2013 12:52:23

AW: Ersatz für TF5000PVR gesucht
 
ich würde den 2401 nehmen, wenn pip kein muß ist. der kann 4 aufnahmen von 2 transpondern.
sonst müßte es der 2100 werden, der kann pip, aber nur 2 aufnahmen gleichzeitig.

twilight

frankenbub09 19.09.2013 13:19:04

AW: Ersatz für TF5000PVR gesucht
 
Zitat:

Zitat von Twilight (Beitrag 972850)
ich würde den 2401 nehmen, wenn pip kein muß ist. der kann 4 aufnahmen von 2 transpondern.
sonst müßte es der 2100 werden, der kann pip, aber nur 2 aufnahmen gleichzeitig.

twilight

pip ist das Bild in Bild? :oops:

Wenn ja, brauch ich nicht

Twilight 19.09.2013 13:21:35

AW: Ersatz für TF5000PVR gesucht
 
ja pip: picture in picture :)

nimm den 2401

twilight

frankenbub09 19.09.2013 20:54:16

AW: Ersatz für TF5000PVR gesucht
 
Zitat:

Zitat von Twilight (Beitrag 972862)
ja pip: picture in picture :)

nimm den 2401

twilight

Danke, habe zugeschlagen.

Mal sehen, ob alles passt, wenn er kommt

LG:u:

Twilight 20.09.2013 06:38:41

AW: Ersatz für TF5000PVR gesucht
 
wenn was unklar ist helfen wir gerne :)

twilight

frankenbub09 20.09.2013 07:51:42

AW: Ersatz für TF5000PVR gesucht
 
Zitat:

Zitat von Twilight (Beitrag 972911)
wenn was unklar ist helfen wir gerne :)

twilight

Davon bin ich überzeugt.

Hat bisher auch immer eine Lösung gegben. :hello:

Der fragende Franke :cool:

ICTag 30.10.2013 23:09:53

AW: Ersatz für TF5000PVR gesucht
 
Übrigens... ohne Fremdprodukte zu diskutieren, Support ist das wichtigste Themen beim PVRs.
Und gerade jetzt bricht das bei einiger anderen Herstellern zusammen.

Twilight 31.10.2013 06:38:53

AW: Ersatz für TF5000PVR gesucht
 
;)

twilight

pixfan 19.01.2014 12:30:02

AW: Ersatz für TF5000PVR gesucht
 
Hallo,

ich möchte hier mal anknüpfen.

Auch bei mir verabschiedet sich der 5500er langsam. D.h. er fährt immer wieder mal unvermittelt herunter. Zudem löst sich die von meinen Kindern nicht immer all zu sanft behandelte Fernbedienung in ihre Bestandteile auf.

Soll ich mir den 2401er jetzt holen oder ist möglicherweise etwas Neues von Topfield in der Pipeline? Ein paar Wochen wird/würde es mein 5500er wohl schon noch machen.

Ich habe übrigens eine recht lange Strecke, sprich ein langes Kabel, zwischen dem Satelitenspiegel und dem Topfield. Dementsprechend ist das Signal zwar OK, aber nicht Top! Beim 5500er gabs keine Probleme. Wie verträgt das der Topfield 2401?

Grüße
Dieter

buko 19.01.2014 14:17:56

AW: Ersatz für TF5000PVR gesucht
 
... hole dir denn 2401, ist der Beste z.Zt., hatte auch bei 45m Kabel keine Probleme.
Das Kabel sollte schon von gute Quali sein :!:

pixfan 19.01.2014 18:07:28

AW: Ersatz für TF5000PVR gesucht
 
Danke dir, buko!


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:51:35 Uhr.

Powered by vBulletin Version 3.8.6 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.