TOPFIELD EUROPE Forum

TOPFIELD EUROPE Forum (http://www.topfield-europe.com/forum/index.php)
-   TFtool (http://www.topfield-europe.com/forum/forumdisplay.php?f=89)
-   -   TFtool 0.9.3 (http://www.topfield-europe.com/forum/showthread.php?t=30460)

jkIT 24.10.2009 21:04:11

TFtool 0.9.3
 
Es wird mal wieder Zeit, dass sich was tut...

Ich habe TFtool auf eine etwas neuere Compiler Version portiert und neue Ideen/Features dort hinein gepackt. Die bisherigen Funktionen sollten eigentlich wie gehabt laufen.

Hier eine Liste der neuen Features, die zu Testen wären:

  • FTP-Zugriff auf den SRP
    .
  • Auto-Update und nachladen von Externen Anwendungen (AddOns) bei Bedarf (z.B. mplex, dvdauthor, besweet, ProjectX, ffmpeg ...)
    siehe Menü->Hilfe->addons und Optionen->sonstiges
    Das funktioniert momentan nur mit einer Online-Verbindung, d.h. es gibt keine Möglichkeit eines "Offline-Updates".
    .
  • ProjectX aktualisieren: aus CVS auschecken und übersetzen (nur noch installiertes JDK nötig)
    ProjectX wird nicht als compiliertes Java-Programm nachgeladen, sondern der aktuelle Quellcode wird aus dem CVS Repository geladen und dann übersetzt.
    .
  • H264 AVC Decodierung (alpha)
    Der eigentliche Grund für die neue Version :wink:, nämlich ein wenig mehr über HDTV herauszufinden. Sehr weit bin ich mit meinen wenigen Samples da allerdings noch nicht gekommen. Die Vorschau funktioniert bei mir soweit, die Navigation im Stream größtenteils auch. Trimmen sollte funktionieren. Das Abspielen der Vorschau geht noch nicht.
    .
  • TMS *.nav Dateien erzeugen
    für SD und HD Aufnahmen. In der Testphase über den Menüpunkt Extras->Test->make Nav zu erreichen.
    .
  • m2ts: Decodierung der Aufnahmen des TMS/SRP
    Der TMS verwendet ja m2ts Pakete (192 Byte) als Container für die Aufnahmen, die älteren Topfields dagegen TS Pakete (188 Byte)
    .
  • Header schreiben f. 7700HDPVR, 7700 HSCI, TMS
    Damit kann z.B. im umbenennen Dialog der Event-Text bearbeitet werden.
    .
  • Wandlung ins SRP-2100 Format und umgekehrt (TF4000,TF5/6x00 etc.)
    .
  • Wandlung ins 7700HDPVR, 7700 HSCI Format (alpha)
    Hier wird momentan nur die *.rec und die *.add erzeugt, die *.ifo ist in Arbeit. Es müsste zum Test (und zur Weiterentwicklung) jemand eine Aufnahme sowohl mit TFtool als auch mit rectots konvertieren und dann das rectots-Ergebnis mit der *.add des TFtool-Versuchs am Receiver testen. Möglicherweise auch mit dem HCCI.
    .
  • Dateien beim Kopieren per drag&drop in ein bestimmtes Format wandeln.
    Wenn man ausgewählte Aufnahmen in ein Verzeichnis zieht, gibt es nun im Popup-Menü den Punkt convert mit den zig Topfield Dateiformaten als Unterpunkte. So kann gleich beim Kopieren das Format mehrerer Dateien auf einmal gewandelt werden.
    .
  • DVD-Menü: Hintergrundbild ändern
    PNG Datei im Format 720x576 erstellen oder mit dem Snapshot Button das aktuelle Video Bild speichern und in der DVD Menü Vorschau laden.
    .
  • Schnittsuche: 4:3 Scan (falls Film in 4:3 und Werbung in 16:9)
    früher waren die Aufnahmen noch schön umgekehrt :wink:
Thx to firebird, twilight, ragtime, knirsch, tütü, latte, r_mat und allen Anderen, die mich mit Infos, Tests, Fehlermeldungen, Samples und Anregungen unterstützen.

Viel Spass beim Testen.

Download

Die zip-Datei wie gewohnt in ein beliebiges Verzeichnis entpacken und TFtool.exe starten. Es kann durchaus sein, dass sich die Download Version nicht auf dem aktuellen Stand befindet und sich gleich mal aktualisiert.

Änderungen:

0.9.3.52
- fix: *.inf convert: Position der Thumbnails.
- fix: Dateisortierung nach Größe.
- neu: TRF 24x0, TRF 7xx0 DVB-T Unterstützung mit HTML entity decoding für IceTV Receiver.
- fix: updater: Versionsvergleich, falls lokale Version neuer.

0.9.3.51
- fix: sei-message overflow
- neu: Header SBP 2001 ci+ (auslesen und konvertieren)
- upd: Menüpunkt "create nav" jetzt direkt unter "Extras"
- upd: SRP/CRP Header: exaktere Behandlung der Transponder Daten und TAP-Flags
- fix: mpeg2 nav: Offset vom SequenceHeader zum I-Frame kann > 255 Byte sein.
Offset zum nächsten Frame am Streamanfang berücksichtigt obsolete B-Frames.
falls I-Frame keinen PTS hat, PTS vom SeqHeader verwenden.
counter reset Strategie verbessert.
- fix: mpeg4 nav: Positionen immer von der ersten Supplemental Enhancement Info berechnen.
Filler NALUs bei offsetToNextAUD berücksichtigen.
Frame Counter nach I-Frame um 2 erhöhen .

0.9.3.50
- fix: Audio-PIDs erfassen, auch wenn in der ersten Videosequenz keine
Audio-Daten enthalten sind (z.B. bei extern nachbearbeiteten Aufnahmen)
- upd: Schwelle bei der Erkennung von altem und neuem TF5xxx Header-Format
verändert.
- neu: Nachfrage "Überschreiben?" bei existierender Datei
(bisher wurde immer automatisch ein neuer Name generiert)
- fix: unter bestimmten Umständen konnte kein Info-Text bei SRP-/CRP-Headern
gespeichert werden.
- neu: Extras -> Test -> make Nav für mehrere Dateien.
- neu: Refresh Button für Dateiliste
- fix: EIT decoding
- neu: File-recovering von SRP/CRP Festplatten (Extras -> HDD-tools -> SRP recover)

0.9.3.48
- fix: auf Festplatten mit 4k Sektoren nicht nach Topfield-Filesystem suchen
- upd: CRP-Header in allen Funktionen verfügbar
- fix: Bugfixes im Audio-Decoder
- neu: UTF-8 Unterstützung bei Aufnahmeinfos (*.inf)

0.9.3.46
- fix: lesen der SEI Messages (h264)
- fix: *.nav Erzeugung bei ZDF HD Sendern
- fix: ungültige EIT Einträge auslassen, statt Fehlermeldung

0.9.3.45
- fix: *.nav Erzeugung bei neuen öffentl. rechtl. HD Sendern
- fix: Header Patch bei toTS
- fix: RDS-Scan (teilweise)
- neu: CRP Header
- fix: Update unter Win7
- tst: Zeichenfilter weniger streng
- fix: BeSweet Aufruf
- fix: konvertieren auf ein Netzlaufwerk
- neu: PC herunterfahren nach Konvertierung
- fix: Radio-Aufnahmen vom SRP-Format in andere Topfield-Formate konvertieren

0.9.3.43
- quickfix: Dateigrößenangabe

0.9.3.42
- fix: vorspulen bei HD-Aufnahmen
- fix: Ausnahmefehler bei Ordner löschen
- neu: Ordner am SRP löschen
- fix: nav Datei beim SRP-rec trimmen
- fix: ttx-Buffer
- neu: Optionen->Laufwerke: Suche nach TF4/5/6xxx HDDs deaktivieren

0.9.3.41
- fix: *.nav Erzeugung bei kompletten Video Sequenzen in einem PES Paket
- fix: automatische Konvertierung zum TF5/6x00 und SRP nur bei Zielordner DataFiles
- upd: Demuxer, Stream-Buffer und Decoder komplett überarbeitet
- neu: *.nav Erzeugung direkt im Copy-Prozess => direktes konvertieren von
einer TF4/5/6x00 Festplatte zum SRP möglich

0.9.3.40
- fix: Eventstart und -ende bei PjX durchlauf erhalten
- fix: Eventsuche bei HD-Aufnahmen
- neu: Caching bei FTP-Zugriff (ausschalten im SRP Profil)
- neu: Vorschau bei FTP-Zugriff für *.rec, wenn *.nav vorhanden
- fix: PMT vollständig lesen
- fix: UTF8 Bug
- fix: doppelte in/nav Kopien
- fix: FTP: reconnect bei Kopierversuch, wenn Verbindung getrennt wurde.

0.9.3.38
- neu: SRP Verbindungsprofile
- fix: Srp-Ftp PASSWORT BITTE NEU EINGEBEN (Passwortverschlüsselung für ini geändert)
- neu: Srp-Ftp Umlaute
- fix: 7700er Header lesen (wahrscheinlich in .36 vermurkst)
- neu: Verschlüsselungsstatus anzeigen und ändern
- neu: EPG Daten rekonstruieren
- fix: Doppelklick auf leeren Dateilisteneintrag
- fix: SRP-FTP Verbindungsabbruchbehandlung
- fix: Fullscreen Vorschau
- neu: SRP disconnect und auschalten über TFIR

0.9.3.37
- fix: besweet log-bug
- fix: Dateidatum erhalten (beim kopieren 4/5/6x00 -> PC)
- fix: Speicherfreigabe
- fix: kovertieren von Verzeichnissen -> Zielformat wurde nicht an Unterverzeichnisse übergeben
- neu: TFIR für FTP->Verbindungsaufbau zum SRP verwenden (+Vorbereitung von Profilen)

0.9.3.36
- tst: FTP-Zugriff auf SRP (alpha, kein Stream-Scan)
- fix: Absturz bei ProjectX Aufruf mit GUI
- neu: Konvertierung TS->Topfield-Format: ermitteln der korrekten ServiceID (=> richtige Audio-Auswahlanzeige am SRP)
- neu: *.inf: TFtool zeigt nun auch mehrere Vorschaubilder, wenn vorhanden
- neu: SRP Bookmarks
- neu: Logo Vorschau qtl,qsl,qtl32,ibl
- fix: Problem mit selten vorkommenden PMT im Stream (wurden nicht gefunden) und PMT-Änderungen innerhalb des Format-Scans
- fix: AC3 Stream wird nun trotz falscher stream_id (tsMuxer) erkannt
- fix: AC3 Bitratenanzeige
- fix: Screenshot bei h.264 Videos

0.9.3.35
- neu: Integration der TMS nav Erzeugung bei drag&drop Konvertierung mehrerer Dateien und bei Trim
- neu: nav Erzeugung optional abwählbar über Optionen->Dateien (keine "create nav?" Nachfrage mehr)
- fix: Änderung bei Repeat-Buttons
- fix: Fehler bei Verarbeitung mehrerer Dateien.
- fix: Klick auf Umgebungsframes im Schnittfenster

0.9.3.34
- fix: TMS StreamTypes bei HD Konvertierung von HSCI.
- fix: Schnittfenster nur nur bei Mpeg2 Video zu öffnen

0.9.3.33
- fix: korrekte statt allgemeine TMS StreamIDs setzen bei Konvertierung (speichern unter) und bei Audio Pid Wechsel.
- neu: TS ins Topfield-Format wandeln (speichern unter)

0.9.3.32
- fix: repeat Funktion der Schnittpunkt-Verschiebe-Buttons entfernt (@Twilight)
- fix: kein Dateityp-Scan mehr bei *.db (@harbad)
- fix: Vorschau von diversen HD Aufnahmen, key Frames wurden nicht erkannt
und manchmal funktionierte "nächstes Bild" nicht am Streamanfang
- fix: nur noch der Video Stream wird bei der nav Erzeugung gescannt
- neu: nav Dateien für HD Aufnahmen erzeugen
- neu: Deinterlacer für HD (abhängig von Optionen->Vorschau)
- tst: erstellen einer *.inf von einer TMS *.rec (wenn inf fehlt)
- neu: anzeige der Vorschaubilder in *.inf

0.9.3.31
- neu: etwas mehr Ordnung im umbenennen Dialog durch Register und Felder für Event Start/Ende/Dauer
- fix: fix 1 von 0.9.3.30 gefixed ;-)

0.9.3.30
- fix: crashes in der Schnitt-Navigation
- fix: Schnittfenster: "repeat Buttons" lösten auch bei Einmal-Klick endlos aus
- neu: Nav-Dateien von SD SRP/TMS Dateien erzeugen. bitte testen

0.9.3.29
- neu: SatListe für TMS Header

0.9.3.28
- neu: Bearbeitung von ServiceNr. und SatIndex möglich
- fix: Recording Date bei TMS Header ändern

0.9.3.27
- fix: Wandlung -> SRP-2100
- neu: Header SRP, 7700 bearbeiten (umbenennen)
- neu: JRE Pfad wird nun auch aus der Registry gelesen, was evtl. bei Win64 weiterhilft.

0.9.3.26
- fix: Verzeichnis Auswahl Dialog

0.9.3.25
- neu: RecToTs-Wrapper (Menü Datei -> rectots)
- fix: Dateiendung *.ts bei konvertiert kopieren nach TS

0.9.3.24
- Fix: TFupdater

0.9.3.23
- Fix: Große Windows Schrift
- Neu: Auto-Update und nachladen von Externen Anwendungen (AddOns) bei Bedarf (z.B. mplex, dvdauthor, besweet, ProjectX, ffmpeg ...)
- Neu: ProjectX aktualisieren: aus CVS auschecken und übersetzen (nur noch installiertes JDK nötig)
- Neu: AVC Decodierung (alpha)
- Neu: Lesen des TMS Headers
- Neu: Decodierung der Aufnahmen des TMS
- Chg: Unterstützung für ProjectX 0.8x entfernt
- Neu: DVD-Menü: Hintergrundbild ändern
- Neu: Schnittsuche: 4:3 Scan (falls Film in 4:3 und Werbung in 16:9)
- Neu: Header schreiben f. 7700HDPVR, 7700 HSCI, SRP-2100
- Neu: Wandlung ins SRP-2100 Format
- Neu: Dateien beim Kopieren per drag&drop in ein bestimmtes Format wandeln.

Töppi 24.10.2009 21:09:40

AW: TFtool 0.9.3 beta
 
Vielen Dank für die neue Version! :pray: :up:
Nehme mir mal eine vom Stapel.

Twilight 25.10.2009 06:47:40

AW: TFtool 0.9.3 beta
 
also jkit, echt spitze....das liest sich ja wirklich gut, nehm mir eins vom stappel und freue mich das tftool den schritt in richtung tms geschafft hat :) :up:

twilight

TV-Junkie 25.10.2009 08:53:59

AW: TFtool 0.9.3 beta
 
Habe mir auch eins vom Stapel genommen.
Vielen Dank:D

Mucki 25.10.2009 12:08:03

AW: TFtool 0.9.3 beta
 
Moin,

bekomme folgenden Fehler bei m2ts Dateien:

Modul ffmpeg wird benötigt. Soll installiert werden ?

Hab auf Ja geklickt und das Update wurde heruntergeladen und installiert.

Tftool neu gestartet und der Hinweis kommt wieder. Dann wird aber die Liste angezeigt
wo alles installiert ist.


Gruß
Mucki

jkIT 25.10.2009 14:04:14

AW: TFtool 0.9.3 beta
 
Zwei Probleme dabei:
1. Das ffmpeg Paket enthielt die falsche avutil.dll, das habe ich geändert.
2. Die Datei avcodec-52.dll verbleibt im prgupdates Unterverzeichnis, statt wie die beiden anderen ffmpeg Libs im TFtool Verzeichnis. Hier ist mir die Ursache noch nicht klar. Die müsstest Du selbst verschieben, aber vorher nochmal das Update wiederholen (wegen 1.).

Mucki 25.10.2009 15:07:30

AW: TFtool 0.9.3 beta
 
Hallo ,

Fehler ist weg ... Danke !

Gruß
Mucki

okiwankenoki 25.10.2009 17:34:34

AW: TFtool 0.9.3 beta
 
Hey,

ähnliches beim Aufrufen der Hilfe unter Win7 x86, das Nachladen der Hilfedatei funktioniert anscheinend noch, diese wird dann allerdings nicht angezeigt :?

LG Olaf

TV-Junkie 25.10.2009 17:38:12

AW: TFtool 0.9.3 beta
 
Welches Betriebssystem:thinker:
@jkit, könntest Du die Hilfedatei auf das Vista/Win7 Format umstellen?
Xp dürfte wirklich bald am aussterben sein:rolleyes:
@okiwankenoki, vielen Dank, das ich mal wieder total dämlich dastehe:D
Ab Vista ist die Hilfedatei keine CHM oder hlp mehr.
du kannst allerdings von Microsoft was nachladen, wenn du der Hilfe, die aufpoppt, folgst:wink:

jkIT 25.10.2009 17:40:25

AW: TFtool 0.9.3 beta
 
Fehler hoffentlich gefunden:

Der TFUpdater braucht ein Update :D

Mal sehen, ob das AutoUpdate funktioniert

jkIT 25.10.2009 17:44:03

AW: TFtool 0.9.3 beta
 
Ich denke, ich werde die Hilfe wohl eher ins Internet verlagern.

TV-Junkie 25.10.2009 19:46:47

AW: TFtool 0.9.3 beta
 
Hi, hat das einer unter Vista 64 Bit am laufen?
Da scheint TFTool nicht sehr stabil.
Könnte aber sein, das ich einen Fehler gemacht habe, in dem ich TFToll im ausgepackten Ordner gestartet habe und später eine Kopie in E:\TFtool.
Denn wenn ich auf Ausgabe Orddner wechseln gehe, kommen nur irgendwelche Zugriffsverletzungen en mass und komme nur noch mit dem Tasmanager raus.
@jkIT, ist das mit PJx und Java 1.6 noch Aktuell?.
denn auch hier habe ich probleme, obwohl pjX ganz normal startet wennn ich das .jar direkt anklicke.
Auch die Java-Version ist 64 Bit.
Und noch eine Kleinigkeit.
TFTool unterscheidet nicht zwischen TMS SD und HD Aufnahmen und bietet mir beides mal Demux an.
Und das kann so nicht stimmen, gelle:D

jkIT 25.10.2009 20:41:01

AW: TFtool 0.9.3 beta
 
Zitat:

Zitat von TV-Junkie (Beitrag 593197)
Hi, hat das einer unter Vista 64 Bit am laufen?

zu Vista64 kann ich leider nicht beitragen, keine Ahnung wo da die Problematik liegt
Zitat:

@jkIT, ist das mit PJx und Java 1.6 noch Aktuell?
Sollte mit 1.6 funktionieren (zumindest mit XP 32bit)
Zitat:

TFTool unterscheidet nicht zwischen TMS SD und HD Aufnahmen und bietet mir beides mal Demux an.
Und das kann so nicht stimmen, gelle:D
Stimmt, PjX geht nicht für HD Streams.

TV-Junkie 26.10.2009 16:53:13

AW: TFtool 0.9.3 beta
 
Ich werde Tftool mal unter xp und Windows 7 (Jeweils 32 bit) mal installieren. vielleicht komme ich ja dahinter, was schiefgelaufen ist:wink:

TV-Junkie 26.10.2009 19:40:19

AW: TFtool 0.9.3 beta
 
So, bin dem Fehler unter vista 64 auf der Spur.
Und zwar, wenn ich Demux anklicke, wird mir angeboten, eine CVS und was von PJx nachzuladen, was bei der CVS noch funktionier, aber bei pJx eine meldung bringt, das das JDK paket nicht gefunden werden kann.
Ach ja, PJX läuft aber, wenn ich die jar so starte
Werde morgen das noch mal neu machen mit Screenshots.
Aber auch unter Win7 32 bit gibt es Schwierigkeiten, dazu werde ich auch was basteln:wink:

jkIT 26.10.2009 20:44:27

AW: TFtool 0.9.3 beta
 
Zitat:

Zitat von TV-Junkie (Beitrag 593423)
So, bin dem Fehler unter vista 64 auf der Spur.
Und zwar, wenn ich Demux anklicke, wird mir angeboten, eine CVS und was von PJx nachzuladen, was bei der CVS noch funktionier, aber bei pJx eine meldung bringt, das das JDK paket nicht gefunden werden kann.

TFtool sucht den Pfad zum JDK in der Registry unter
HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\JavaSoft\Java Development Kit\[version]\JavaHome
Vielleicht ist der Pfad bei Dir ein anderer? Kannst bitte mal nachsehen.
Zitat:

Ach ja, PJX läuft aber, wenn ich die jar so starte
Zum Starten der jar brauchst ja nur die JRE, zum Übersetzen aber das JDK.

TV-Junkie 27.10.2009 16:42:45

AW: TFtool 0.9.3 beta
 
Hi, da steht:
C:\Program Files\Java\jdk1.6.0_16 als Pfad:thinker:

Es gibt aber noch ne andere Variante, die ich unter einer VM testen könnte, und zwar, das ich Java nicht nach program Files, sondern einfach nach C:\ installieren lasse,:u:

TV-Junkie 27.10.2009 18:02:54

AW: TFtool 0.9.3 beta
 
3 Anhang/Anhänge
Vista 64 Bit
Das erste bild kommt, wenn ich versuche, den Ausgabe Ordner von PJX zu ändern.
Dies ist aber bei allen Windows Versionen so (Vista 64 bit normal und als VM, Win 7 normal und Xp als VM)
Und das mehrmals, nur die Adresse ändert sich. Raus komme ich nur mit dem Taskmanager
Das 2. Bild kommt, wenn ich versuche, PJX unter TFtool zu installieren, und daraus resultiert Bild 3.
Unter Win 7 32 bit geht soweit alles (werde ich aber nochmal genau unter die Lupe nehmen, aber PJx geht), und unter XP 32Bit auch.
Ich hoffe, soweit weitergeholfen zu haben.
P.S. das mit dem Ausgabeordner wechsel im Menüpunkt ProjectX, kann das mal jemand gegenchecken:rolleyes:

TV-Junkie 27.10.2009 19:29:40

AW: TFtool 0.9.3 beta
 
Wenn ich die ini so abändere, geht nur mein installiertes PJX auf
cmd=C:\Program Files\Java\jdk1.6.0_16\bin\java.exe -jar projectx.jar
Irgendeine Idee
Aber auch hier kommt, wenn ich auf PJX gehe, und zum download aufgefordert werde, nur, Java Development nicht gefunden.
Wie wäre es mit einem Eintrag in der Path:thinker:

jkIT 27.10.2009 19:44:11

AW: TFtool 0.9.3 beta
 
Zitat:

Zitat von TV-Junkie (Beitrag 593611)
Hi, da steht:
C:\Program Files\Java\jdk1.6.0_16 als Pfad:thinker:

Wie lautet den der Pfad in der Registry zum Schlüssel "JavaHome"?

Zitat:

Das erste bild kommt, wenn ich versuche, den Ausgabe Ordner von PJX zu ändern.
Das schau ich mir später an. Scheint ja ein grundsätzliches Problem zu sein.


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:54:02 Uhr.

Powered by vBulletin Version 3.8.6 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.